bash built-in proof of P != NP

$ if [ "P" != "NP" ]; then echo "P is not equal NP"; else echo "P is equal NP"; fi
P is not equal NP

slashdot: claimed proof that P != NP

Es gibt aber schon Leute, die sich ziemlich sicher sind, dass das nicht stimmt, indem sie hohe Geldbeträge wetten, z.B. Scott Aaronson.

Wenn das wahr ist, dass das nicht stimmt, dann werde ich keine Bourne‐Again SHell mehr benutzen.

Man kann auch wirklich nichts mehr glauben: wenn Emacs einem schon ein „incorrect“ als „correct“ verkauft, dann ist ein „P is not equal NP“ vielleicht auch nur geheuchelt. Wenn dann aber P = NP ist, wird alles so superschnell, sogar das Internet! Dann leben wir im Zeitraffer und alles saust an einem vorbei. Wir stehen an allen Schlangen im Supermarkt gleichzeitig! Und alle gewinnen im Lotto, weil jeder immer richtig tippt. Wir Männer können dann zudem mehrere Dinge gleichzeitig tun, z.B. Fernsehen und der Allerliebsten zuhören. Desweiteren fährt es sich bergauf genauso wie bergab, weil ja die schweren Dinge plötzlich leicht fallen sollen. Ich bin gespannt!

Ich habe mir eine neue Hypothese überlegt: „P is maybe not equal NP“

Or not, das wird man erst nach gründlicher Überprüfung sagen können…

Trust your eyes

Wenn man sich auf eine der zahlreichen Nüsse (ich nenn sie mal so) konzentriert, dann bleibt der Kram auch ein wenig stehen. Wenn das Auge aber wandert, wird einem ganz komisch. Bitte nicht zu lange draufstarren, das hab ich schon gemacht. Mir ist jetzt schlecht. Irgendwie toll. 🙂

Optisches Wirrwarr