Ohrwurm im West-Bf

Hach, war mal wieder anstrengend. Oder wie R meint: „Nett, aber kein Volltreffer.“ Kommt noch, da muss man sich laangsam herantasten. C durfte mal schnuppern. Wir scheinen aber nicht ganz geheuer. Gut Ding will Weile haben. S lacht und lacht und lacht. G war wie zu alten Zeiten in Hochform. Schade, dass alles bald vorbei ist. Später sind dann alle wieder vereint, um den Eurovision Song Contest 2009 zu bestaunen. Nur R gurkt in Köln herum, der hat besseres vor. Ich bin trotzdem gespannt, gehe aber erstmal ne Runde pennen. Tschö wa. Und falls das nicht rüber kam: schade, dass alles bald vorbei ist. B hat übrigens komplett ausgesetzt und macht’s sich in M bequem. Möönsch…

2 Gedanken zu „Ohrwurm im West-Bf“

  1. note to self: vielleicht sollte ich zu so früher Morgenstunde keine Blogeinträge machen… Andererseits: Zeitdokumente sind schon wichtig. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.